Carocci editore - Deutsch Aktuell

Password dimenticata?

Registrazione

Deutsch Aktuell

Deutsch Aktuell

Einführung in die tendenzen der deutschen gegenwartssprache

a cura di: Sandro M. Moraldo, Marcello Soffritti

Edizione: 2004

Ristampa: 1^, 2007

Collana: Lingue e Letterature Carocci

ISBN: 9788843032181

  • Pagine: 272
  • Prezzo:20,70 19,67
  • Acquista

In breve

Sprache passt sich wandelnden Lebensverhältnissen an. Als Instrument der Realisierung von kommunikativen Handlungen muss es Veränderungen Rechnung tragen. Der vorliegende Band will die Breite des Spektrums und den Entwicklungsstand auf dem Gebiet der Tendenzen der deutschen Gegenwartssprache reflektieren. Er soll sowohl instruktiv über wichtige Themenkomplexe wie Standard- und Kontaktvarietäten des Deutschen, Sprache und Feminismus, Anglizismen, Wissenschafts- und Fachsprache Deutsch informieren als auch kompakt in weitere Aspekte der deutschen Gegenwartssprache (Jugendsprache, Rechtschreibung und Rechtschreibreform, die deutsche Sprache in Ost- und Westdeutschland, Kasus-Markierung im heutigen Deutsch und Medialität und Sprache) einführen. Der Sammelband richtet sich nicht nur an italienische Studierende der germanistischen Linguistik in höheren Semestern, sondern auch an Fachgermanisten, Hochschuldozenten, Lehrern und Vertretern des Faches Deutsch als Fremdsprache, die ihr Wissen über die neueren Entwicklungstendenzen in der deutschen Gegenwartssprache erweitern wollen.

Indice

Vorwort/ Das heutige Deutsch: Tendenzen und Wertungen von G. Stickel (Mannheim)/ Standardvarietäten des Deutschen: Einheitssprache und nationale Varietäten von U. Ammon (Duisburg) / Deutsch-türkische Kontaktvarietäten. Am Beispiel der Sprache von deutsch-türkischen Jugendlichen von W. Kallmeyer und I. Keim (Mannheim) / Sprache italienischer Migranten in der Bundesrepublik Deutschland von C. Bierbach und G. Birken-Silverman (Mannheim)/ Anglizismen in Deutschland: historische Entwicklung, Klassifizierung, Funktion(en) und Einstellungen der Sprachteilhaber von U. Busse (Halle- Wittenberg)/ Anglizismen allgemein und konkret: Zahlen und Fakten von B. Kettemann (Graz)/ Einflüsse des Englischen auf die deutsche Schriftsprache in der Schweiz und die Schweizerdeutschen Dialekte von R. J. Watts (Bem)/ Wie viel Englisch erträgt die mehrsprachige Schweiz' von M. Baschera (Zurich)/ Jugendsprachen - Szenesprachen von J. Volmert (Magdeburg)/ Die deutsche Sprache in Ost- und Westdeutschland von H. Dieter Schlosser (Frankfurt)/ Rechtschreibung und Rechtschreibreform von D. Nerius (Potsdam) / Feminismus - eine gesellschaftspolitische Bewegung verändert die deutsche Sprache von K. M. Eichhoff-Cyrus (Darmstadt) / Sprachliche Geschlechterfragen: Wie im Deutschen und ltalienischen auf Frauen und Männer Bezug genommen wird von E. M. Thüne (Bologna) / Wissenschaft und Sachkenntnis im Internet - Formen der Popularisierung im heutigen Deutsch von M. Soffritti (Forlì) / Deutsch als Wissenschaftssprache von D. Heller (Bergamo) / Überlegungen zur Kasus-Markierung im heutigen Deutsch von G. Gobber (Milano)/ Medialität und Sprache. Zur Verlagerung von Sprachkommunikation auf Datentransfer am Beispiel von SMS und eMail von S. M. Moraldo (Forlì)

jxxx.asia jporn.asia jadult.asia